Kontakt

Tel: 02685/5003

office@avia-sazma.at

Öffnungszeiten

Mo – Fr:  06:30 – 19:00
Sa:  07:30 – 18:00
So: 08:00 – 19:00

Anfahrt

Bahnhofstraße 4,
3874 Litschau

Routenplaner

Rufen Sie uns an!

02865/5003

Fax: 02865/5003-4

AVIA-Station SAZMA

Höchste Qualität für jedes Fahrzeug

Ob Effizienz Diesel, Diesel -30°C, Super 95, Super plus oder Heizöl, die Produkte von AVIA sorgen für hochwertigen und leistungsstarken Antrieb bei Privat- und Gewerbefahrzeugen. Die ausgezeichnete Qualität wird durch eine hohe Reinheit der Basisstoffe und strengen Vorgaben bezüglich Flüchtigkeit, Klopffestigkeit (Benzin), Zündwilligkeit (Diesel), sowie optimaler Beimengung von effizienten und motorschonenden Additiven erreicht.

Read more
  • regionale Mobilität – Tankstelle
  • technische KONSTANZ als Spezialist für Schmierstoffe
  • Reifen
  • Wash-Center, Bürstenwäsche, Freiwaschplätze
  • Auto-Reinigungen
  • Fahrräder, E-Bikes
  • Fischereikarten

Services

Inspection

Mirum est notare quam littera gothica, quam nunc putamus parum claram.

More →

Neutra vinyl American Apparel kale chips tofu art party.
Fixie tote bag ethnic keytzar.

Diagnostic

Mirum est notare quam littera gothica, quam nunc putamus parum claram.

More →

Neutra vinyl American Apparel kale chips tofu art party.
Fixie tote bag ethnic keytzar.

Upgrades

Mirum est notare quam littera gothica, quam nunc putamus parum claram.

More →

Neutra vinyl American Apparel kale chips tofu art party.
Fixie tote bag ethnic keytzar.

Schedule

services-1
Mirum est notare quam littera gothica, quam nunc putamus parum claram.
More →

Engine

services-2
Mirum est notare quam littera gothica, quam nunc putamus parum claram.
More →

Painting

services-3
Mirum est notare quam littera gothica, quam nunc putamus parum claram.
More →

Detailing

services-4
Mirum est notare quam littera gothica, quam nunc putamus parum claram.
More →

Tires

services-5
Mirum est notare quam littera gothica, quam nunc putamus parum claram.
More →

FAQ’S & News

  • Wie kann man ein Auto spritsparend fahren?

    Wer wirtschaftlich und umweltschonend Auto fährt, ist gleichzeitig sicherer und entspannter unterwegs. Eine angemessene und bewusste Fahrweise unter Rücksichtnahme auf folgende 10 Tipps hilft Ihnen, Ihren Verbrauch zu senken und Geld zu sparen:

    1. Starten Sie das Fahrzeug, ohne Gas zu geben und wechseln Sie nach dem Anfahren sofort in den 2. Gang.
    2. Fahren Sie mit möglichst niedrigen Drehzahlen und geben Sie beim Beschleunigen nur zu etwa zwei Drittel Gas. Je höher das Tempo, desto höher der Spritverbrauch!
    3. Fahren Sie vorausschauend, d.h. nutzen Sie den Schwung aus, halten Sie aber bitte ausreichend Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug.
    4. Nehmen Sie so oft wie sinnvoll den Fuß vom Gas, z.B. beim leichten Verzögern in der Ebene oder bergab und nutzen Sie dadurch die kraftstoffeinsparende Schubabschaltung (Motorbremse).
    5. Schalten Sie bei Wartezeiten, die voraussichtlich länger als 20 Sekunden betragen, den Motor im Stand ab.
    6. Fahren Sie mit leicht erhöhtem Reifendruck (ca. 0,2 bar höher). Die Nutzung von Leichtlaufreifen spart ebenfalls Sprit.
    7. Nehmen Sie unnötigen Ballast von Bord, denn 100 Kilogramm weniger Gewicht entsprechen rund 0,3 Liter weniger Verbrauch.
    8. Entfernen Sie Dachträger, Heckträger und andere Aufbauten an Ihrem Auto, wenn sie nicht gebraucht werden.
    9. Setzen Sie Ihre Klimaanlage und den Stromverbrauch bewusst ein und vergessen Sie das Ausschalten der Geräte nicht.
    10. Lassen Sie Ihr Fahrzeug regelmäßig in der Fachwerkstatt warten und achten Sie auf die Verwendung von Leichtlaufölen.
  • Wie lange kann man Diesel oder Benzin im Kanister lagern

    Da Treibstoffe ihre Beschaffenheit durch Lufteinwirkung, Feuchtigkeit und Temperatur verändern, sind Qualitätsveränderungen wahrscheinlich. Beim Benzin können leichtflüchtige Bestandteile verdampfen und das Fahrverhalten beim Start oder in der Warmlaufphase der Motoren verschlechtern. Sowohl Benzin als auch Diesel unterliegen einer natürlichen Alterung bzw. Oxidation, was auch zu Rückständen führen kann. Daher sollte man den Inhalt eines Reservekanisters mindestens einmal im Jahr austauschen und darauf achten, dass Winter- und Sommertreibstoffe in der entsprechenden Jahreszeit eingesetzt werden. Der Kanister sollte zudem nicht ganz gefüllt sein, da ansonsten die Wärmeausdehnung problematisch werden könnte.

  • Wie oft sollte man sein Auto waschen?

    Je nach Jahreszeit, Wetter und Straßenbedingungen wird das Auto außen unterschiedlich stark strapaziert. Salzreste im Winter, Pollen im Frühling, Insekten im Sommer, Blätter im Herbst u.v.m. verlangen nach regelmäßiger Reinigung. Je früher auf Verschmutzungen reagiert wird, desto schonender für das Fahrzeug. Grundsätzlich gibt eine professionelle Reinigung (alle 1-2 Wochen) dem Auto ein sauberes Aussehen, schützt den Lack und ist damit werterhaltend.

  • Ist der AVIAmat-Vorteil auch bei Wäschen gültig?

    Die bequeme bargeldlose Bezahlung mit der AVIAmat Karte bietet natürlich auch beim Waschen einen Preisvorteil. Mit der AVIAmat Karte erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren Waschvorgang (nur Bürstenwäsche), der direkt bei der nächsten Abrechnung berücksichtigt wird.

Kontakt